• Qualität seit 95 Jahren
  • (+49) 09562 / 5012260
  • Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmer und Gewerbetreibende

Digitale Speisekarte – 10 hervorragende Vorteile

Digitale Speisekarte – 10 hervorragende Vorteile 

Ein gutes Essen beginnt mit der Speisekarte – Nachdem der Gast das schöne Ambiente des Restaurants und den ersten Kontakt zu den Kellnern hatte, ist die Speisekarte der erste Kontaktpunkt mit dem Restaurant. Appetitanregende Visualisierungen und Beschreibungen erleichtern Ihren Gästen die Entscheidung für das richtige Gericht. Man kann besondere Gerichte der Speisekarte oder sogar die empfohlenen Artikel hervorheben, um die Kunden zu veranlassen, neue Gerichte zu probieren.

Neben der allseits bekannten Speisekarte in Papierform setzt sich in den letzten Monaten immer mehr der Trend für die sog. digitalen Speisekarten durch.

Die Vorteile dieser Art von digitaler Speisekarte können weit über die Ästhetik, der der physischen Speisekarte selbst hinausgehen. Die Vorteile erstrecken sich auf zusätzliche Effizienz, höhere Einnahmen und mehr Kundenzufriedenheit. Mehr über den Einsatz einer digitalen Speisekarte erfahren Sie in diesem Artikel.

1. Speisekarte jederzeit anpassbar 

Wenn Sie Ihr Menü ändern möchten, müssen Sie einen Designer für die Änderung bezahlen, und im Anschluss müssen Sie ebenfalls für den Neudruck bezahlen. Aber mit einer digitalen Menütafel können Sie die Speisekarte selbst ändern, ohne dass Ihnen Kosten entstehen.

Das macht es unendlich viel einfacher, Ihre Speisen und Preise zu verwalten und die Speisekarte bei Bedarf zu aktualisieren. Sie können ganz einfach neue Artikel hinzufügen, nicht funktionierende entfernen und sogar die Speisekarte aufpeppen, indem Sie Dinge umstellen.

2. Zeigen Sie Ihre Marketingbotschaft 

Ein weiterer Vorteil der digitalen Anzeige ist, dass Sie jede Ihrer Marketingbotschaften anzeigen können.

Vielleicht haben Sie zum Beispiel einen neuen Menüpunkt, den Sie hervorheben möchten, oder Sie bieten eine Sonderaktion an. Vielleicht planen Sie sogar eine Veranstaltung und können diese auf der digitalen Speisekarte hervorheben. 

Beispiel: Kommenden Samstag Spareribs – ALL YOU CAN EAT & COCKTAIL HAPPY HOUR – jetzt Tisch reservieren!

Da sich das Display ständig weiterentwickelt, können Sie jederzeit neue Grafiken und Videos anzeigen, um die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden zu wecken.

3. Upselling mit Leichtigkeit

Digitale Speisekarten sind Meister im Upselling, besonders wenn sie in Ihrem Kassensystem integriert sind. Wenn diese Integration funktioniert, kann der digitale Bildschirm ergänzende Menüpunkte anzeigen. Dies kann Ihnen einen enormen Anstieg der Verkaufszahlen bescheren. Wenn Sie zum Beispiel eine Pizzeria führen, könnte Ihre digitale Speisekarte einen Salat oder Brotsticks empfehlen. Viele Kunden werden daraufhin bestellen und so den Umsatz steigern.

Warum ist die digitale Menü-Karte so gut beim Upselling? Nun, weil ein Bild mehr wert ist als tausend Worte von Ihren Mitarbeitern - Stellen Sie sich vor, Sie sehen ein Foto oder ein Video von diesen dampfenden, heißen Brotstangen, einem schönen kalten Getränk oder einer köstlichen, käsigen Vorspeise. Indem Sie Ihre verlockendsten Produkte zu Ihrer digitalen Speisekarte hinzufügen, übernimmt das Board das Upselling für Sie.

4. Kein (D)druck mehr für neue Speisen  

Ja, digitale Speisekarten erhöhen Ihren Gewinn und reduzieren auch Ihre Betriebskosten. Wenn Sie eine digitale Speisekarte verwenden, müssen Sie Ihre Speisekarte nicht bei jeder Neuerung neu drucken. Für viele Restaurants spart dies eine Menge Geld, da sie die Speisekarten sonst monatlich oder saisonal neu drucken.

Sie können Ihre digitale Speisekarte ohne Kosten aktualisieren. Und sollte sich doch einmal ein Tippfehler einschleichen – kein Problem, Sie können ihn in Sekundenschnelle korrigieren.

5. Rationalisierung der Bestellung

Ihre digitale Speisekarte zeigt schöne Bilder, das ermutigt Ihre Kunden, eine schnelle Entscheidung zu treffen. Das liegt daran, dass sie nicht viel Text lesen müssen, sondern ihre Bestellung einfach danach auswählen können, wie das Essen aussieht. Sie werden feststellen, dass Sie Bestellungen schneller annehmen und mehr Leute bedienen können, was wiederum Ihren Gewinn erhöht. 

Dies verbessert auch Ihren Kundenservice, da die Kunden nicht in einer langen Schlange warten müssen, um Essen zu bestellen. Dies kann den Unterschied zwischen einem wiederkehrenden Kunden und einem, den Sie nie wieder sehen, bedeuten.

6. Verwalten Sie gefühlte Wartezeiten

Dies geht Hand in Hand mit der Straffung des Bestellvorgangs, denn die Integration von Bild- und Videoinhalten auf Ihren Speisekarten bietet Ihren Kunden eine Unterhaltung im Restaurant. Da sie beschäftigt sind, während sie warten, ist die gefühlte Wartezeit viel geringer und das Gesamterlebnis beim Essen besser.

Einige Tipps sind das Hinzufügen von lustigen Fakten, Wissenswertem, interessanten Videos, Rezepten Ihres Küchenchefs oder bevorstehenden Veranstaltungen, um Ihre Gäste zu beschäftigen, während sie warten. In einer sehr geschäftigen Schicht kann die digitale Speisekarte Ihre Gäste davon abhalten, die Schlange zu verlassen.

7. Immer up-to-date

Verabschieden Sie sich von den traditionellen Frühstücks-, Mittags- und Abendmenüs. Mit der digitalen Karte werden Sie nie wieder vergessen, Ihre Papiermenüs auszutauschen. Sie können Ihre digitale Karte so einstellen, dass sie automatisch vom Frühstück zum Mittagessen und weiter zum Abendessen wechselt. Mit dem Menü können Sie Ihre Inhalte voreinstellen und planen, so dass sie angezeigt werden, wann und wie Sie wollen. Indem Sie Ihre Tageseinteilung automatisieren, können Sie mehr Zeit damit verbringen, sich auf Ihre Kunden zu konzentrieren und ihnen das beste Erlebnis zu bieten.

8. Zusatzinformationen

In vielen Regionen des Landes müssen Restaurants eine Kalorienzahl oder Alergiehinweise für ihre Menüpunkte angeben, und die digitale Menütafel macht dies einfach. Wenn sich Ihre Zutaten oder Rezepte ändern, können Sie die Kalorienzahlen sofort aktualisieren, ohne weitere gedruckte Speisekarten bestellen zu müssen.

9. Benutzerfreundlichkeit genießen

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie die Menü-Karte von überall aus verwalten können - im Restaurant, zu Hause oder im Urlaub am Strand. Sie können Ihr gesamtes Netzwerk von überall aus verwalten, solange Sie eine Internetverbindung haben. Das erspart Ihrem Personal Kopfzerbrechen und stellt sicher, dass die Arbeit richtig und konsistent erledigt wird.

10. Stärkere Beziehungen aufbauen

Digitale Speisekarten sind Teil Ihres gesamten Markenerlebnisses und helfen Ihnen als solches, stärkere Beziehungen zu Ihren Kunden aufzubauen. Da die Menütafel einfach und leicht zu bedienen ist, hat Ihr Personal mehr, Zeit eine Beziehung zu Ihren Kunden aufzubauen und einen besseren Service zu bieten.

Der Aufbau von Beziehungen ist grundlegend für das Marketing Ihres Restaurants und bedeutet letztendlich den Unterschied zwischen Kunden mit langfristiger Treue und solchen, die nur selten kommen.

Abschließende Überlegungen

Die Vorteile der digitalen Speisekarte sind vielfältig, denn sie ermöglicht es Ihnen, auf visuelle Art und Weise mit Ihren Kunden in Kontakt zu treten.

Digitale Karten stellen eine Verbindung zu Ihren Kunden her und beeinflussen unterbewusst deren Bestellentscheidungen, indem sie schöne Bilder sowie Nährwertinformationen bereitstellen.

Ein weiterer Trend neben der digitalen Speisekarte ist das bargeldlose Bezahlen in der Gastronomie

Wir von KASON wünschen viel Spaß mit Ihren neuen digitalen Speisekarten

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie kostenfrei regelmäßig Informationen zu unseren Produktneuheiten.