• Qualität seit 95 Jahren
  • (+49) 09562 / 5012260
  • Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmer und Gewerbetreibende
Das erste Restaurant von McDonald’s, im Jahr 1940 von den Brüdern Richard und Maurice McDonald in San Bernardino eröffnet, war viel eher eine Imbissbude als ein Schnellrestaurant. Von einem besonderen Design der Innenausstattung keine Spur.
In der Gastronomie ist das Design eines der wichtigsten Faktoren für den Erfolg. Das Design kann den Unterschied zwischen einem angesagten Restaurant und einem Flop ausmachen. Die besten Designs der Gastronomie sind diejenigen, die eine einzigartige Atmosphäre schaffen, die Gäste anzieht und sie dazu bringt, immer wiederzukommen. Einige der besten Designs der Gastronomie sind:
Luxus ist in der heutigen Zeit mehr denn je ein Begriff, den man mit Unikat und Seltenheit in Verbindung bringt. Denn was nur wenige Menschen besitzen, kann schließlich auch nur von den wenigsten bezahlt werden. Wer sich etwas leisten kann, ist also immer auf der Suche nach dem Besonderen, dem Einzigartigen.
Viele Menschen in Deutschland entscheiden sich dafür, Ihre alten Holzmöbel zu erneuern. Dabei wird meist eine neue Einrichtung gewählt, die dem aktuellen Geschmack und den neuesten Trends entspricht. Doch was ist mit den alten Möbeln? Sind sie nicht mehr hip genug oder passen sie nicht mehr zum neuen Stil der Einrichtung? Oft stehen die alten Möbel aber auch einfach im Weg und man möchte sie gerne loswerden.
Wie lässt sich all you can eat mit einem vernünftigen Umgang der verwendeten Lebensmittel vereinen? Nach wie vor ist all you can eat beliebt, aber die Gäste beginnen das Angebot zu hinterfragen und verlegen sich verstärkt auf Restaurants mit einer größeren Auswahl unterschiedlicher Speisen mit höherer Qualität. Die übertriebene Quantität ist oft nicht mehr das ausschlaggebende Argument.
Wie lässt sich all you can eat mit einem vernünftigen Umgang der verwendeten Lebensmittel vereinen? Nach wie vor ist all you can eat beliebt, aber die Gäste beginnen das Angebot zu hinterfragen und verlegen sich verstärkt auf Restaurants mit einer größeren Auswahl unterschiedlicher Speisen mit höherer Qualität. Die übertriebene Quantität ist oft nicht mehr das ausschlaggebende Argument.
Die Idee, Essen und Getränke in einem fremden Raum unter wildfremden Menschen zu verzehren, kam erst auf, als feste Routen für Postkutschen eingerichtet wurden.
Es bestehen eine ganze Reihe von Prozessen in einem Gastronomiebetrieb, die durch Digitalisierung verbessert werden können.
Hotelbesitzer sollten sich eigentlich freuen, wenn sie im Nachhinein erfahren, dass sie von einem oder einer Hoteltesterin besucht wurden.
Restaurants leben wortwörtlich vom guten Geschmack. Aus diesem Gesichtspunkt betrachtet, ist der Rest egal. Stimmen Speisen und Getränke, dann kann das Restaurant auch ein Kellerloch oder eine baufällige Garage sein.
Sie hat geschichtsträchtige Vorfahren, die Sitzbank mit Stauraum und sie ist speziell im Bereich der Küchenmöbel ein Klassiker. Selbst die ältesten heute noch lebenden Menschen erinnern sich gerne an die Sitzbank oder die Ecksitzbank mit dem Esstisch und der hochklappbaren Sitzfläche, unter der sich der Stauraum für vielerlei Dinge des Alltags verbarg.
Stellen Sie sich vor, Sie steigen in ein Flugzeug, finden endlich den reservierten Platz und müssen feststellen, dass der kleine klappbare Tisch in der Rückenlehne des davor befindlichen Sitzes nicht mehr klappbar ist, sondern fest montiert wurde.
1 von 8